Anforderungen an schlafsack die europaischen Norm | BEMINI

< Zurücksetzen

Anforderungen an Schlafsäcke
Die Europäische Norm En 16781



Schlafsäcke müssen der europäischen Norm EN 16781 entsprechen, deren Ziel es ist, die Hauptrisiken in einer unbeaufsichtigten
Schlafumgebung möglichst zu minimieren.



MACARON EN16781.jpg

Getestet und kontrolliert, erfüllen alle Magic Bag®-Modelle die Sicherheitsanforderungen der Norm  EN 16781.
Dank der Magic Bag® schläft das Baby ruhig und sicher, und bietet die Eltern ruhige Nächte.



Entdecken Sie die 9 Punkte unseres Leitfadens :




1 .  DIE WAHL DER RICHTIGEN GRÖßE 

Es ist wichtig, einen Schlafsack zu wählen, der an die Statur Ihres Babys angepasst ist. Weder zu groß noch zu klein!

Zu groß könnte das Baby durch den Halsausschnitt schlüpfen, der für seine Statur zu breit ist, ohne von den Ärmeln zurückgehalten zu werden.
Sein Gesicht könnte daher unter dem Material gelangen und es daran hindern, richtig zu atmen. 
Das Baby sollte nicht in der Lage sein, in den Schlafsack zu rutschen, wenn der Schlafsack geschlossen ist.
Zu klein wurde das Baby sich unwohl fühlen und in seinen Bewegungen behindert werden, es wurde schlecht schlafen ... und Sie auch...



NORME taille MB.jpg

Die Größen der Schlafsäcke müssen einer genauen Messtabelle entsprechen. Eine schrittweise und gestaffelte Abstufung wird empfohlen. Ein zu großer Unterschied in der Statur kann die auferlegten Dimensionen nicht respektieren.
Zum Beispiel wird ein Schlafsack, der für 6 bis 36 Monate angeboten wird, nicht in der Lage sein, die Tabellenmaßen zu erfüllen. Die Abmessungen des Halsausschnitts und der Armöffnungen sind für eine Größe von 6 Monaten und 36 Monaten überhaupt nicht gleich!

Alle Modelle von Magic Bag® sind mit ausgeklügelten Funktionen ausgestattet, die an die Bedürfnisse der Baby-Evolution angepasst sind und die Anforderungen der Norm erfüllen.



Welche Größe passt zu meinem Baby?


0 - 1 m
Babygröße: 45 > 55cm. Gesamthöhe : 50cm


Site Taille 0-1 m_1.jpg

Fäustlinge eingearbeitet.
Der Doppelschieber-Reißverschluss ermöglicht ein fast vollständiges Öffnen auf beiden Seiten.                    Praktisch und nützlich zum Wickeln des Babys.




1 - 4 m
Babygröße: 50 > 70cm.
Gesamthöhe : 60cm

Site Taille 1-4 m_1.jpg

Fäustlinge eingearbeitet.
Öffnung für den Sicherheitsgurt.
Der Doppelschieber-Reißverschluss ermöglicht ein fast vollständiges Öffnen auf beiden Seiten.                    Praktisch und nützlich zum Wickeln des Babys.


4 - 12 m
Babygröße: 60 > 80cm.
Gesamthöhe : 70cm

Site Taille 4-12 m_1.jpg

Abnehmbare Ärmel.
Reißverschlussöffnung über die gesamte Seitenhöhe.
Modulares Reißverschlusssystem: Ermöglicht das Trennen der Beine.
Fußöffnung mit Faltlasche.



12 - 24 m
Babygröße:
75 > 100 cm.
Gesamthöhe :
85cm

Site Taille 12-24 m_1.jpg

Abnehmbare Ärmel.
Reißverschlussöffnung vorne.
 Elastischen Taillenbund.
Modulares Reißverschlusssystem: Ermöglicht das Trennen der Beine.
 Fußöffnung mit Faltlasche.



24 - 36 m
Babygröße: 95 > 115cm.
Gesamthöhe : 100cm

Site taille 24-36m ok.png

Abnehmbare Ärmel.
Reißverschlussöffnung vorne.
Elastischen Taillenbund.
Modulares Reißverschlusssystem: Ermöglicht das Trennen der Beine.
Fußöffnung mit Faltlasche.


2 . B E V O R Z U G E N   V O N   M E T A L L I S C H E   D R U C K K N Ö P F E


Um das Loslösen von Kleinteilen zu vermeiden die durch Einatmen, Ersticken oder Verschlucken zu schweren Verletzungen führen können :

Müssen die Reißverschlüsse die von der Norm vorgeschriebenen Zug- und Widerstandstests bestehen.
Müssen die Druckknöpfe Tests unterzogen werden, bei denen die Reißkraft und die Waschbeständigkeit gemessen werden.
Werden Selbstverständlich alle unsere Schließsysteme auf Konformität geprüft und getestet.



NORME bouton.jpg

NORME sens zip.jpg

NORME pression.jpg

● Der Reißverschluss muss von unten nach oben so geöffnet werden, dass der Schieber am weitesten vom Halsausschnitt oder Armloch entfernt ist.
● Zum Schließen am Halsausschnitt oder am Armloch dürfen nur Metallknöpfe und Reißverschlüsse verwendet werden.
● Um einen direkten Kontakt mit der Haut zu vermeiden, muss ein Stoffschutz den Reißverschluss auf Höhe des Halses und der Achseln abdecken.
● Nicht akzeptiert sind kunststoffummantelte Druckknöpfe, Holz- oder Perlmuttknöpfe und stoffummantelte Knöpfe.


3 . V E R M E I D E N   V O N   K A P U Z E N,   T A S C H E N   U N D   D e k o r a t i o n e n.


Um Erstickungsgefahr oder Überhitzungsgefahr zu vermeiden, sollte man auf Schlafsäcke verzichten mit :


NORME capuchon.jpg

NORME poche.jpg

NORME ornement.jpg

● Kapuze oder Kopfbedeckung, die übermäßige Hitze verursachen könnten, da der Kopf ein wichtiger Vektor für die Regulierung der Körpertemperatur ist.
● Taschen, die ein Mittel zum Einführen kleiner Gegenstände bieten können.
● Dicke Nähte oder harte Gegenstände im Rücken, die Druck auf die sehr weichen Knochen des Babys ausüben und zu Verformungen führen können.
● Dreidimensionale Ornamente wie Pompons, Perlen, Pailletten, Kordeln, ...
● Abziehbilder aus Kunststoff, die sowohl den Mund als auch die Nase bedecken können, mit Abmessungen von mehr als 10/10 cm.


.  a u s s c h l i e ß En   V O N   B Ä N D E R N   U N D   S C H N Ü RE     


Da das Baby beim Schlafen längere Zeit unbeaufsichtigt ist, sind freilaufende Schnüre nicht erlaubt.



NORME lien.jpg

NORME lien encolure.jpg

NORME lien bas.jpg

Am Schlafsack dürfen keine Schnüre, Kordeln oder Vorrichtungen angebracht werden, die dazu bestimmt sind, die Länge vom Schlafsack zu verringern oder den Schlafsack am Bett zu befestigen.
Aufgrund ihrer Länge könnten sich einige Schnüre um den Hals des Babys wickeln.
Auch ist die Strangulationsgefahr bei der Etikettenlängenbegrenzung abgedeckt.


5 . Ü B E R P R Ü F E N   S I E   F O R M   U N D   P L A T Z I E R U N G   D E R  E T I K E T T E N 


Es dürfen keine Etiketten oder starre Bänder in Form einer Schlaufe angenäht werden, oder so dass sich eine Schlaufe bildet.


NORME label.jpg

NORME label cote.jpg

NORME label cou.jpg

Weder außen noch innen, außer im oberen Rückenbereich.
Finger oder Zehen können sich in den Schlaufen verfangen und den Blutfluss einschränken.

Etiketten müssen ein freies Ende haben und dürfen nicht länger als 7,5 cm sein.                            Heißgesiegelte oder gelaserte Etiketten dürfen keine scharfen Kanten haben.


6 .   T O G - w e r T   K O N T R O L L E   E R F O R D E R L I C H


Alle Qualitäten und Materialkombinationen müssen Labortests unterzogen werden, um ihre thermische Beständigkeit zu bestimmen. Der TOG (Thermal Overall Grade) ist der Wert, der die Wärme eines Schlafsacks bestimmt, bestimmt nach der Umgebungstemperatur des Raumes. Je höher der Tog, desto wärmer der Schlafsack. Achtung, es ist verboten den TOG-Wert 4 zu überschreiten.




NORME tog.jpg

Dieser Hitzeindex ist sehr wichtig, um zu verstehen, wie man Babys für die Nacht anzieht. Babys sind empfindlich gegenüber Temperaturunterschieden und haben noch kein ausgereiftes System, das es ihnen ermöglicht, die Temperatur zu regulieren, um ihre Temperatur konstant zu halten. Wählen Sie abhängig von der in seinem Zimmer gemessenen Temperatur einen Schlafsack gemäß seinem TOG und passen Sie die Kleidung an, die Ihr Baby unter dem Magic Bag tragen kann. So können Sie verhindern, dass Ihr Baby an Unter- oder Überkühlung leidet. Alle TOG-Werte unserer Schlafsäcke werden im Labor ermittelt und getestet.


7 .   G E B E N   S I E   D A S   Ö K O - T E X - L A B E L   V O R R A N G


Um ein hohes Maß an Schutz für Kinder vor den Risiken chemischer Stoffe in Textilartikeln zu gewährleisten, muss die Verwendung von Schadstoffen wie CMR (krebserzeugende, erbgutverändernde und fortpflanzungsgefährdende Stoffe) und allergenen Stoffen wie bestimmten Schwermetallen, einer Risikoanalyse unterzogen werden, um sicherzustellen, dass das Produkt keine Schadstoffe enthält.
Genauso wie Formaldehyd, das dafür bekannt ist, allergische Hautreaktionen auszulösen.




Norme MACARON OEKOTEX.jpg

Das OEKO-TEX® Zertifikat bescheinigt die Abwesenheit aller gesundheitsschädlichen und gesundheitsgefährdenden Stoffe in Textilprodukten.
Alle unsere Produkte sind nach den strengsten europäischen Normen zertifiziert, die die Abwesenheit von Giftstoffen für Körper und Umwelt garantieren.


8 .   E N T S C H E I D E N   S I E   S I C H   F Ü R   G E S U N D E   Q U A L I T Ä T E N


Schlafsäcke müssen waschbar sein wobei eine chemische Reinigung überflüssig wird.
Mit Federn und/oder Daunen gefüllte Produkte sind zugelassen, unterliegen jedoch strengen Hygieneanforderungen, um das Risiko der Übertragung von Viren wie der Vogelgrippe H1N1 zu kontrollieren.
Alle als Füllung verwendeten recycelten Fasern müssen vor der Verwendung wärmebehandelt werden, um desinfiziert zu werden.


9 .   E I N E N   B L I C K   a u f   d i e   o b l i g a t o r i s c h e   K e n n z e i c h n u n g


Folgende Kennzeichnungen müssen dauerhaft am Schlafsack angebracht sein:

1. Identität und Kontaktdaten des Herstellers.                      2. Die Chargennummer des Produkts.                                    3. Die Größe des Babys.                                                        4. Pflegehinweise und Ökotex-Zertifizierung.                       5. Die Deklaration des thermischen Widerstands, der TOG. 6. WARNUNG! "von Feuer fernhalten".

LOGO-information-w.jpg

Die Zahl ISO700-1641 kann auf dem Etikett angebracht werden, um den Verbraucher darauf hinzuweisen, dass er die Gebrauchsanweisung des Produkts lesen soll.

Auf der Kunststoffverpackung muss erscheinen:

WARNUNG !
„Bewahren Sie die Kunststoffverpackung außerhalb der Reichweite von Kindern auf, um Erstickungsgefahr zu vermeiden“

Die folgenden Einkaufsinformationen müssen entweder auf Produktetiketten der Verkaufsstelle, im Internet oder in einem Katalog bereitgestellt werden.

1. Empfehlungen zur Wahl des Schlafsacks unter Berücksichtigung der Raumtemperatur und der vom Kind getragenen Nachtwäsche.
2. Angaben über die Statur der Kinder und ggf. das Alter, für das der Schlafsack bestimmt ist.
3. Die Angabe des thermischen Widerstands.
4. Waschanleitung inklusive "nicht chemisch reinigen".
5. Waschen Sie den Schlafsack vor dem ersten Gebrauch.
6. Vorangestellt das Wort WARNUNG! :
"Von Feuer fernhalten"
"Nicht verwenden, wenn der Kopf des Kindes nach dem Anbringen durch den Halsausschnitt schlupfen kann"
"Stellen Sie sicher, dass der Halsausschnitt und die Armlöcher richtig geschlossen sind"
„Nicht verwenden, wenn das Kind aus dem Stubenwagen klettern kann“
"Nicht in Kombination mit einer Babybettdecke oder -decke verwenden. Berücksichtigen Sie die Raumtemperatur und die Schlafkleidung, die das Kind trägt. Zu viel Hitze kann das Leben Ihres Kindes gefährden!
„Bei den ersten Anzeichen von Schäden die Nutzung einstellen“


MACARON EN16781.jpg

Beruhigt von Ihrer Wahl, können Sie mit geschlossenen Augen schlafen... Bemini kümmert sich um alles!
Alle unsere Magic Bag®-Modelle werden getestet und geprüft und erfüllen die Sicherheitsanforderungen der Norm EN 16781.



Sie können auch gerne lesen

W E L C H E N  T O G  W Ä H L E N ?

Der TOG-Index hilft Ihnen bei der Auswahl des Materials und des idealen Modells des Schlafsacks. Der Tog (Thermal Overall Grade) ist der Wärmewiderstandsindex des Materials, bestimmt nach der Umgebungstemperatur des Raums. Je höher der Tog, desto mehr der Schlafsack ...


TABLEAU TOG OK.jpg

Norme 137CADUM23CU Giorgia-3.jpg



U n s e r   a u f t r a g
Komplementäre, unverzichtbare und trendige Artikel, die Bedürfnisse des Babys zufriedenstellen und ihren Anforderungen gerecht werden.
Kein Schnickschnack. Keine nutzlosen Spierlereien.

U n s e r   O e k o - T e x ®  
G a r a n t i e

Alle unsere Produkte sind nach den strengsten europäischen Normen zertifiziert, die die Schadstofffreiheit für Körper und Umwelt garantieren.


OEKOTEX CERTIFICATION MOBILE E.jpg

U n s e r   V e r p a c k u n g e n

Wir entfernen so weit wie möglich alle Plastikumverpackungen durch umweltfreundliche und wiederverwertbare Papiertüten.


sac bemini retouche RVB d mobile.jpg

U n s e r  VERPFLICHTUNG

Da wir für unsere Verpflichtungen verantwortlich und um die Umwelt besorgt sind, findet die Produktion in einer nahe gelegenen Partnerfabrik statt, die Fairness und Transparenz garantiert, um ihren Beschäftigten angemessene Löhne und sichere und würdige Arbeitsbedingungen zu bieten.

U N S E R   G E H E I M N I S

Seit mehr als 20 Jahren bietet Bemini® eine Reihe hochwertiger, trendiger Essentials an, die den Anforderungen des Babys und der Eltern genügen.
Unser Know-how ist einzigartig und wird durch die Beherrschung aller Phasen der Kreation, der Herstellung und des Vertriebs erreicht.

DANKE
Es ist ein Privileg, diese wunderbare Erfahrung des Glücks mit Ihnen zu teilen. 

 

FOOTER GIFT C.pngERHALSIE 5 €


Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie eine Vorschau aller Neuigkeiten und exklusiven Nachrichten.

FOOTER CASTING B.pngCASTING


Reserviert für Babys von 1 Monat bis 4 Jahren. Füllen Sie das Formular aus, indem Sie 2 aktuelle Fotos anhängen.





Partner


LOGO BOITE ROSE BE2xB.png

LOGO BOITE ROSE FR2xB.png

LOGO SECURANGE2xB.png

LOGO MILIROSE2xB.png

LOGO BABY CONSO2xB.png



Copyright 2020 Bemini®. Tous droits réservés.